KM 2 : weiter zu KM 3

Ich halte mich nicht lange mit Zusammenfassungen auf. KRIMS MACHEN 2 am 27. und 28. Juni in der Deutschen Nationalbibliothek in Frankfurt war ein voller Erfolg.
Viele, viele Teilnehmer haben sich persönlich bedankt beim Organisationsteam Zoe Beck, Alf Mayer, Thomas Wörtche und mir. Und alle haben unseren Orgfighterinnen back- und frontstage zu danken: Vera Mayer und Yvonne Küpper, der Nationalabibliothek für die gute Kooperation und der Cafeteria Kaiser für die flexible und gute Versorgung! Und unserem Gastgeber Stavros bei Telly’s.

Wie es vorher, mittendrin und danach war, hat Zoe Beck auf facebook festgehalten:

https://www.facebook.com/krimismachen

Hier die Links zu den Berichten und Reaktionen, die bei mir eingegangen sind (Ergänzungen sind willkommen):

Sylvia Staude in der Frankfurter Rundschau

caterina auf SchöneSeiten

Hans-Peter-Röntgen im Autorenforum Montsegur

ein Fotoalbum von Hobbitt511

ein ausführlicher Bericht von David Gray im Literaturcafé

Falls ich was übersehen habe, bitte melden!

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.